Zur derzeitigen Befindlichkeit des traditionellen MMORPG würde ein Pessimist sagen, dass alles schlecht ist. Der Optimist würde erwidern, dass es noch schlechter wird. Nach jahrelangem Stagnieren scheint das Ende einer Ära eingeläutet zu sein. Gründe dafür sind vielfältig und komplex in ihrer Struktur.

Die Ära der großen typischen MMORPGs neigt sich gefühlt dem Ende zu. Zeit sich auf dem Markt nach interessanten Alternativen für den abendlichen Spielspaß mit Freunden umzuschauen. Mit 'The Crew' (November 2014) präsentiert uns die Firma Ubisoft ein anspruchsvolles MMO-Spiel mit zum Teil neuen Ideen, Spielspaß und hohem Kooperationsfaktor.

Auch wenn das F2P (free to play) Bezahlmodel in den letzten Jahren zur Omipräsenz heranwuchs, so kamen doch alle High Budget bzw. triple A Spiele bei Veröffentlichung erst einmal als Verkaufsversion plus eventuell monatlicher Gebühren auf den Markt. Obsidian Entertainment wirbt aber nun damit mit Skyforge ein triple A Spiel direkt als F2P Version auf den Markt zu bringen. Mehr Schein als Sein?